Building your Future Today

Selbstauskunft downloaden

Entscheidungen über die Selbstoffenbarung – ob man einer anderen Person seine Gedanken, Fühlen oder Erfahrungen der Vergangenheit offenbaren soll oder wie hoch die Intimität einer solchen Enthüllung ist – gehören zum Alltag der meisten Menschen. Die Art der Entscheidungen, die eine Person trifft, wird sich auf ihr Leben auswirken. Sie werden die Art der Beziehungen bestimmen, die die Person mit anderen hat; wie andere ihn wahrnehmen; und den Grad an Selbsterkenntnis und Bewusstsein, den die Person besitzt. Die Studie zur Selbstoffenbarung hat Interessierte aus vielen Disziplinen, darunter Persönlichkeits- und Sozialpsychologen, klinische und beratende Psychologen und Kommunikationsforscher. Unser Buch vereint die Arbeit von Experten aus diesen verschiedenen Disziplinen in der Hoffnung, dass das Wissen über die Arbeit an der Selbstoffenbarung in verwandten Disziplinen erweitert wird. Ein starker Schwerpunkt in jedem der Kapitel ist die Theorieentwicklung und die Integration von Ideen zur Selbstoffenbarung. Die Kapitel des Buches untersuchen drei Hauptbereiche, darunter die Wechselbeziehung von Selbstoffenbarung und Persönlichkeit sowie die Rolle der Selbstoffenbarung bei der Entwicklung, Pflege und Verschlechterung persönlicher Beziehungen und die Rolle der Selbstoffenbarung zur Psychotherapie, Ehetherapie und Beratung. Wir haben diese Beispielformulare zur Selbstauskunft erstellt, die Sie als Teil Ihres Rekrutierungsprozesses für Mitarbeiter und Freiwillige verwenden können. Sie sollten die Art und Weise, wie Sie sie verwenden, an den Kontext Ihrer Organisation anpassen.

Viele Arbeitgeber erstellen ihre eigenen Selbstauskunftsformulare. Ein Problem dabei ist, dass es sowohl in den Organisationen als auch innerhalb der Organisationen an Kohärenz mangelt, und das allein ist verwirrend. Diese Anleitung enthält eine Reihe von Standardformularen, die im Allgemeinen von einer Vielzahl von Arbeitgebern verwendet werden können. Download: Strafregister-Selbstanzeige – Typ-2-Rollenvorlage – Dies gilt für Rollen, die von der ROA ausgenommen sind, und verwendet die “Beispiel-Eins”-Fragen in unseren Leitlinien zu Formulierungsfragen. Es gibt im Folgenden Vorlagen zur Selbstauskunft von Vorstrafen, die Sie verwenden und/oder sich an Ihre Organisation anpassen können (siehe oben, warum und wann Sie diese verwenden sollten). Diese Beispielformulare zur Selbstauskunft sollten in Verbindung mit unseren Informationen über sicherere Rekrutierung und unseren anderen Informationen und Ressourcen zum Schutz verwendet werden. Diese Anleitung konzentriert sich darauf, den bevorzugten Kandidaten Fragen zu Strafregistern unter Verwendung eines “Formulars zur Selbstoffenlegung von Strafregistern” zu stellen. Ein Formular zur Selbstauskunft von Strafregistern bietet eine hilfreiche Grundlage für das Verständnis und die Beurteilung des Strafregisters des Antragstellers. Wenn wesentlich wichtige Informationen offengelegt werden, könnte dies die erste Phase eines Bewertungsprozesses sein. Wenn alte oder geringfügige Informationen offengelegt werden, könnte dies das Ende des Bewertungsprozesses sein. Lesen Sie, während Sie warten – Erhalten Sie sofortigen E-Book-Zugriff, falls verfügbar*, wenn Sie ein Druckbuch bestellen Dieser Abschnitt wird im Laufe der Zeit hinzugefügt, um die häufiggestellten Fragen zu dieser Anleitung zu beantworten. Sie ist eng mit Anleitungen zum Wortlaut von Fragen verknüpft, die je nach Rolle Hinweise darauf geben, welche Arten von Fragen gestellt werden sollen.